Das Wichtigste zu den Krankheiten zusammengefasst:

Übernehmen Sie kein ungetestetes Tier, und lassen Sie sich schriftlich bestätigen, dass die Befunde auch tatsächlich von Ihrem Tier stammen.
Die heute verfügbaren Tests sind nicht hundertprozentig zuverlässig.

 

Trotz aller Vorsicht kommt es vor, dass eine Erkrankung noch Monate nach der Aufnahme eines neuen Hundes festgestellt wird. Wenn Sie nicht sicher sind, einer Erkrankung nervlich, zeitlich und finanziell gewachsen zu sein, nehmen Sie den Hund lieber nicht.

 

Und abschließend ...

 

... wenn Sie nun einem Hund aus dem Ausland ein neues Zuhause geben möchten, finden Sie hier eine Checkliste, die Sie auf der Suche nach Ihrem Traumhund mitnehmen können. Sie wird Ihnen helfen, unseriöse Geschäftemacher von verantwortungsbewussten Tierfreunden zu unterscheiden, die es mit Ihnen und mit dem Hund ehrlich meinen.

Die vorliegende Broschüre darf beliebig oft ausgedruckt, kopiert und verteilt werden, solange Sie keine Veränderungen daran vornehmen, nur Teile davon verwenden oder eine Gebühr dafür verlangen. Der Zweck dieser Information dient ausschließlich als Anregung und ist aufgrund unserer eigenen, teilweise langjährigen Erfahrungen als betroffene Hundebesitzer entstanden.

 

Wir können keine Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit dieser Broschüre übernehmen. Im Zweifelsfall (bezogen auf die hier vorgestellten Krankheiten und besonders auf hier nicht erwähnte, seltene und lokal begrenzt vorkommende Krankheiten) fragen Sie bitte einen mit Reisekrankheiten erfahrenen Tierarzt.
Kompetente Ansprechpartner finden Sie auch auf den genannten Internetseiten.


Der als gemeinnützig anerkannte Verein Parasitus Ex e.V.  Verein zur Förderung der Grundlagenforschung von Infektionskrankheiten bei Tieren führt unter anderem Forschungsprojekte zu Infektionskrankheiten durch, arbeitet weltweit mit Kooperationspartnern wie z. B. Wissenschaftlern und Universitäten zusammen, berät betroffene Tierbesitzer und deren Tierärzte und stellt Informationen durch
Veröffentlichungen und Vorträge zur Verfügung.

 

Vereinsanschrift:
Parasitus Ex e.V.
Vollbergstr. 37
53859 Niederkassel-Rheidt
Homepage: http://www.parasitus.com.
Hier finden Sie auch stets den neuesten Stand der vorliegenden Informations-
Broschüre (als .pdf-Download).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok